Die drei kleinen Schweinchen verlassen ihre Wiese und streifen durch die Stadt: Am Samstag und Sonntag sind die Aufführungen von “Frühstück mit Wolf” – Drei kleine Schweine ahnen nichts Böses.


Viel Aufsehen machte die Truppe in der Innenstadt von Eschwege. Viele Eschweger freuten sich, wieder was vom Jungen Theater zu hören und zu sehen.


Mit der dabei war auch der Böse Wolf “Wolf-Dieter” – der darf natürlich nicht fehlen und die coolsten Tiere der Wiese: Maulwurf und Schnecke.

Schweine in der Stadt!

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.